Rechtsanwalt
FEDERICO TRAINE


Über mich

Willkommen auf meiner Internetseite.

Ich bin bundesweit im Migrationsrecht sowie im Familien- und Strafrecht tätig.

Mein Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der Beratung und Vertretung von Mandaten in allen Teilbereichen des Aufenthaltsrechts, des Asylrechts, des Flüchtlingsrechts, des Vertriebenenrechts sowie des Staatsangehörigkeitsrechts.

Weitere Tätigkeitsbereiche liegen in der Betreuung von familienrechtlichen Angelegenheiten sowie der Verteidigung von Personen, denen eine Straftat vorgeworfen wird. Hierbei liegt ein besonderer Augenmerk auf der Verteidigung von Personen, denen eine Straftat nach dem Aufenthaltsgesetz (bspw. wegen Einschleusung von Ausländern, Scheinehe oder illegalisiertem/illegalem Aufenthalt) oder dem Asylverfahrensgesetz vorgeworfen wird.

Ich verstehe mich als engagierter Vertreter der Interessen meiner MandantInnen.

Die Beratungen können auf deutsch, spanisch, englisch und französisch durchgeführt werden. Anderenfalls bitte ich Sie, einen geeigneten Dolmetscher mitzubringen.

Ich bin Mitglied des Republikanischen Anwaltsvereins (RAV e.V). Dieser streitet insbesondere:
- gegen die Verschärfung des Straf- und des Strafprozessrechts,
- gegen Polizeigewalt und die ständige Ausweitung polizeilicher Befugnisse,
- gegen ein rassistisches Asyl- und Ausländerrecht,
- für die Wahrung der Rechte von Minderheiten,
- für menschenwürdige Lebens- und Arbeitsbedingungen.:

Ich bin auch Mitglied im Berliner Arbeitskreis Ausländerrecht und Asylrecht des RAV e.V. (Arbeitskreis der schwerpunktmäßig im Aufenthalts und Asylrecht tätigen RechtsanwältInnen in Berlin)